ERKLÄRUNG ZUR VERWENDUNG VON COOKIES

Cookies sind kleine Textdateien, die bei jedem Zugriff auf eine Website zwischen der Website und dem Browser des Benutzers ausgetauscht werden. Diese Dateien, die keinerlei ausführbaren Code enthalten, werden für verschiedene Aktivitäten verwendet, nämlich zur Ausführung automatischer Authentifizierungen, zur Nachverfolgung von Sitzungen oder zur Speicherung von Informationen zwecks Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit bzw. des Benutzererlebnisses der Website. Jede über einen Browser besuchte Domain kann einen oder mehrere Cookies anlegen. Eine Website kann Objekte enthalten, die aus vielen verschiedenen Domains stammen, und jedes davon kann Cookies anlegen (in diesem Fall als „von Dritten“ bezeichnet). Die Verwendung von Cookies ermöglicht eine Verbesserung des Benutzererlebnisses in Verbindung mit der Website, und die gewählten Einstellungen können während Ihres folgenden Besuchs beibehalten werden.

Die allgemeine Verfügung der Datenschutzbehörden (Amtsblatt Italiens Nr. 126 vom 3. Juni 2014) definiert zwei Arten von Cookies:

  • technische Cookies – ausschließlich zu dem Zweck genutzt, die Übertragung von Kommunikation zu ermöglichen, einen von dem Benutzer beantragten Dienst durchzuführen oder statistische Untersuchungen vorzunehmen.
  • Targeting-Cookies – genutzt, um das Verhalten eines Benutzers und die sich daraus ergebenden Präferenzen zu erfassen, damit Online-Werbemitteilungen übermittelt werden können, die seinem Profil entsprechen.

Diese Website verwendet technische Cookies.

Laufzeit der Cookies

Einige Cookies (Sitzungscookies) bleiben nur bis zum Schließen des Browsers oder bis zur Ausführung des Abmeldebefehls aktiv. Andere Cookies „überdauern“ das Schließen des Browsers und stehen auch während späterer Besuche des Benutzers zur Verfügung. Sie werden als „persistente Cookies“ bezeichnet, und ihre Laufzeit wird bei ihrer Erstellung vom Server festgelegt. In einigen Fällen wird ein Ablaufzeitpunkt festgelegt, in anderen ist die Laufzeit unbegrenzt.

Diese Website verwendet persistente und nicht persistente Cookies.

Verwaltung der Cookies

Die meisten Browser (Internet Explorer, Firefox etc.) sind so konfiguriert, dass sie Cookies akzeptieren. Allerdings ermöglichen alle Browser die Kontrolle und das Deaktivieren von Cookies über die Browsereinstellungen. Wir erinnern Sie jedoch daran, dass das Deaktivieren von Navigationscookies oder funktionalen Cookies Funktionsstörungen der Website und/oder Einschränkungen der von uns angebotenen Dienste zur Folge haben kann.

Es ist möglich, die Verwendung der auf Ihrem PC vorhandenen Cookies oder der auf einen bestimmten Anbieter bezogenen Cookies zu deaktivieren, indem Sie von dem Auswahlwerkzeug auf der Website www.youronlinechoices.eu Gebrauch machen oder die Cookies alternativ über die Einstellungen des Browsers selbst deaktivieren.

Im Folgenden wird die Vorgehensweise für das Deaktivieren bei den am häufigsten verwendeten Browsern beschrieben.

Chrome

  • Führen Sie den Browser Chrome aus.
  • Klicken Sie auf das Menü in der Werkzeugleiste des Browsers.
  • Wählen Sie die Einstellungen.
  • Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.
  • Klicken Sie im Bereich „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen“.
  • Im Bereich „Cookies“ können die folgenden Einstellungen bezüglich Cookies geändert werden:
    • der lokalen Speicherung der Daten zustimmen
    • die lokalen Daten nur bis zum Schließen des Browsers ändern
    • verhindern, dass die Websites Cookies anlegen
    • die Cookies von Dritten und die Daten der Websites blockieren
    • die Ausnahmen für bestimmte Websites verwalten
    • einen oder alle Cookies löschen.

Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=en

Mozilla Firefox

  • Führen Sie den Browser Mozilla Firefox aus.
  • Klicken Sie auf das Menü in der Werkzeugleiste des Browsers.
  • Wählen Sie die Optionen.
  • Wählen Sie den Bereich „Datenschutz“.
  • Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.
  • Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen“.
  • In dem Abschnitt „Aktivitätenverfolgung“ können die folgenden Einstellungen bezüglich Cookies geändert werden:
    • die Websites anweisen, keine Aktivitätenverfolgung durchzuführen
    • den Websites die Bereitschaft zur Verfolgung mitteilen
    • keine Präferenz bezüglich der Verfolgung der personenbezogenen Daten übermitteln.

Im Abschnitt „Chronik“ ist Folgendes möglich:

  • auswählen, dass die Cookies von Dritten akzeptiert und für einen bestimmten Zeitraum gespeichert werden sollen
  • einzelne gespeicherte Cookies entfernen.

Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite: https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences

Internet Explorer

  • Führen Sie den Browser Internet Explorer aus.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Werkzeuge“ und wählen Sie „Internetoptionen“.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“. Im Bereich „Einstellungen“ ist Folgendes möglich:
    • alle Cookies blockieren
    • allen Cookies zustimmen
    • Websites auswählen, denen die Verwendung von Cookies erlaubt werden soll.

Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite: http://windows.microsoft.com/it-it/windows-vista/block-or-allow-cookies

Safari

  • Führen Sie den Browser Safari aus.
  • Klicken Sie auf „Safari“, wählen Sie „Präferenzen“ und klicken Sie auf „Datenschutz“.
  • Geben Sie im Bereich „Cookies blockieren“ an, auf welche Weise Safari die Cookies von den Websites akzeptieren soll.
  • Klicken Sie auf „Details“, um anzuzeigen, welche Websites Cookies angelegt haben.

Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite: http://support.apple.com/kb/ph11913

Opera

  • Führen Sie den Browser Opera aus.
  • Klicken Sie auf „Präferenzen“, dann auf „Erweitert“ und anschließend auf „Cookies“.
  • Wählen Sie eine der folgenden Optionen:
    • alle Cookies akzeptieren
    • nur die Cookies der besuchten Website akzeptieren
    • nie Cookies akzeptieren.

Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite: http://windows.microsoft.com/it-it/windows-vista/block-or-allow-cookies

Wir empfehlen Ihnen, sich im Bereich „Hilfe“ des von Ihnen verwendeten Browsers darüber zu informieren, wie Sie Cookies auf Ihrem Tablet und/oder Mobiltelefon verwalten und löschen können.